Die Grausamkeit hat einen Namen

Ich oute mich mal als DSDS Guckerin und habe voller Bestürzung die Sendung am Samstag verfolgt. Eigentlich war es ja irgendwie klar dass man in den ersten Sendungen nur die Lachnummern sieht, aber Ariane Pohl hat noch einmal den Vogel abgeschossen. Sowas anzuschauen tut echt weh, aber nicht nur die absolut grausame Leistung, auch diese grenzenlose Dummheit von der jungen Dame.



Ich muss mich erst einmal davon erholen, aber bald poste ich den original Song.

28.1.08 16:44

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen